canias4.0 ERP Module

Webservice

Mit dem Modul Webservice (WSR) können Informationen mit anderen oder innerhalb desselben Systems ausgetauscht werden. Alle Daten können dabei plattformunabhängig exportiert oder importiert werden.

Durch die flexible Struktur von TROIA können alle Module auch mit dem Webservice ausgeführt werden. Dadurch kann eine vollständig integrierte Umgebung geschaffen werden, die die Verwaltung aller Daten sowohl innerhalb des Systems als auch mit anderen Systemen ermöglicht. Zum Beispiel können hier Transaktionen wie die Erfassung von Rechnungen in der Buchhaltung, die Übertragung von Aufträgen ins System, der Export von Produktionsaufträgen und die Erstellung von Materialdatensätzen durchgeführt werden. Es können Webservice-Definitionen vorgenommen werden und benutzerbasierte Berechtigungen, die für einen bestimmten Zeitraum gültig sind, festgelegt werden.

Übersicht der Funktionen

  • Durch die flexible Struktur von TROIA kann von jedem Modul aus eine Webservice-Kommunikation aufgebaut werden.
  • Plattformunabhängige Datenkommunikation
  • Web-Service-Definitionen
  • Web-Service-Benutzerautorisierungsfunktion

Wir haben 30 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung und in der Implementierung kompletter betriebswirtschaftlicher Lösungen. Komplexe Projekte in verschiedenen Branchen machen uns zu einem starken Partner für Ihr Industrie 4.0-Projekt.

Kontakt


Adresse:
Phone:
Email:

Über uns

canias4.0 ist eine Lösung der IAS GmbH. Mit unserem Erfahrungsschatz und regelmäßig weiterentwickelter Technologien sind wir ein internationaler und branchenübergreifend agierender Dienstleistungspartner.


MEHR LESEN    

Newsletter

Bleiben Sie über unsere Angebote, Entwicklungen, Online-Schulungen und Fachinformationen immer auf dem Laufenden.


Sie benötigen Hilfe?

Brauchen Sie Hilfe bei der Erstellung Ihres individuellen Angebots oder haben Sie Fragen zu bestimmten Modulen?



KONTAKT